Kinesio Taping

Entwickelt nach den Erkenntnissen der Kinesiologie.

Das Kinesiotape ist ein elastisches, luftdurchlässiges und
selbstklebendes Tape. Die Elastizitätseigenschaft ist der
menschlichen Haut nachempfunden. Das Tape vermittelt
dadurch "positive sensorische Informationen" an den Körper.

Das Kinesiotape aktiviert die körpereigenen Heilungs-
mechanismen, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken.
Das Tape erzielt durch seine spezielle Materialeigenschaft
und einer speziellen Anlagetechnik eine Verbesserung der
Mikrozirkulation und Harmonisierung der Muskelkontraktion.
Somit können die Lymphflüssigkeit und das Blut im Gewebe
besser zirkulieren. Die Gelenkfunktionen werden unterstützt.

Anwendungsbereiche:

  • Schulter- und Rückenbeschwerden
  • Halswirbelprobleme
  • Knie- und Wadenbeschwerden
  • Tennisarm uvm.